top of page

Fuktionelles Training: 10 Termine, die es in sich haben!

Das Funktionelle Training findet im inMovium Gesundheitszentrum immer Blockweise in kleinen Gruppen statt. Lisa hat dazu ein Programm ausgearbeitet, dass während des Blocks auf den gesamten Körper ausgelegt ist. Um einen Einblick zu bekommen, wie das Training aufgebaut ist, hier ein Überblick, was Dich erwartet:


Das Training


Wir starten immer mit einem Aufwärmprogramm.

Anschließend wird ein Ganzkörpertraining durchgeführt. Die Übungen beinhalten funktionelle Bewegungen und der Rhythmus ähnelt einem HIT Programm.


Nach diesem Ganzkörper Programm gibt es an jedem Termin einen Schwerpunkt:

  1. Mobilität/ Beweglichkeit

  2. Faszien

  3. Kräftigung Rumpf (Bauch, unterer Rücken)

  4. Kräftigung Wirbelsäule/ Brust

  5. Kräftigung Beine/ Po

  6. Gleichgewicht

  7. Kräftigung Rumpf (Bauch, unteren Rücken) + Schulter

  8. Faszien

  9. Mobilität/ Beweglichkeit

  10. Entspannung

Nach jedem einzelnen Schwerpunkt werden wir eine Abkühlphase durchführen. Dabei werden wir Mobilitätsübungen durchführen oder entspannen, meditieren.


Buchung


Das funktionelle Training im inMovium Gesundheitszentrum ist in der Praxis buchbar. Anfragen gerne über das Kontaktformular.

34 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentáře


bottom of page